Ergebnisse der Kreismeisterschaft 2017

Am vergangenen Wochenende fand in Recklinghausen-Stuckenbusch die Kreismeisterschaft statt. Insgesamt traten 208 Schützen aus 36 Vereinen des Kreises Recklinghausen gegeneinander an. Auch der SBSV war wieder einmal erfolgreich in verschiedenen Altersklassen der Disziplin "Luftgewehr Auflage" vertreten.

In der Einzelwertung der Klasse "Senioren C" schoss Franz Konieczny 299 Ringe. Mit 5 Ringen Vorsprung auf den zweitplatzierten erreichte Franz mit dieser Leistung den ersten Platz und ist somit Kreismeister seiner Klasse!

Allerdings können sich die Ergebnisse von Franz-Josef Schlierkamp, Günter Hark und Karl-Ernst Prinz in der gleichen Altersklasse ebenfalls sehen lassen, die drei belgten mit ihren Ringzahlen die Plätze 4, 5 und 6 von insgesamt 23 Startern.

Die komplette Ergebnisliste der Einzelwertung Senioren C gibt es hier:

Über einen weiteren Erfolg können sich erneut Franz Konieczny, Günter Hark und Karl Ernst Prinz freuen. In der Mannschaftswertung der Klasse "Senioren B + C" erreichten sie mit insgesamt 877 Ringen den ersten Platz. Ihre Mannschaft ist damit auch in dieser Klasse Kreismeister!

Die PDF-Übersicht aller neun angetretenen Mannschaften und deren Ergebnisse:

Zwar keine Kreismeister, aber ebenfalls respektable Leistungen lieferten unsere Schützen in der Klasse "Altersklasse" ab.

Insbesondere Christian Steinhoff und Ludwig Lücker, beide schossen 299 Ringe. Am Ende mussten sich beide trotz Ringgleichheit jedoch mit den Plätzen 4 und 5 zufrieden geben. Mit 297 Ringen schaffte es Christian Sherlock noch in die Top-10.

Komplette Übersicht aller Starter der "Altersklasse":

Neben den Leistungen in der Einzelwertung schaffte es die Mannschaft um Ludwig Lücker, Christian Steinhoff und Christian Sherlock in der Mannschaftswertung der Altersklasse mit 895 Gesamtringen immerhin auf den 2. Rang und ist somit Vizemeister.

Übersicht aller Mannschaften zur PDF-Ansicht:

In der Klasse "Senioren A" lief es diesmal nicht ganz so gut für uns. In der Einzelwertung schaffte es leider keiner unserer Schützen auf die vorderen Plätze, entsprechend landete auch die Mannschaft lediglich auf dem 12. Platz.

Bei den "Senioren B" trat lediglich Helmut Weppner an und erreichte in der Einzelwertung mit 277 Ringen immerhin den 14. Platz.

Insgesamt ist das Fazit der diesjährigen Kreismeisterschaft durchaus positiv, sind wir doch in zwei Klassen Kreismeister und einmal Vizemeister geworden und auch in den anderen Klassen können sich die Ergebnisse durchaus sehen lassen.

Zurück