Aktuelles

Parkfest-Helfer gesucht

Auch in diesem Jahr werden wir unseren bekannten Laserschieß-Stand auf dem Parkfest betreiben. Dazu werden wieder freiwillige Helferinnen und Helfer gesucht, die den Stand besetzen und zu einem guten Gelingen beitragen.

Wer bereit ist, eine der Schichten zu übernehmen kann sich dazu ab nächsten Freitag, den 19.07. ab 19.30 Uhr in die Liste auf dem Schießstand eintragen, teilt Bataillonsschießwart Ludger Niessalla mit.

Weiterlesen …

Schützenfest Henrichenburg

Am gestrigen Sonntag fand der große Festumzug des ABSV Henrichenburg statt. Dazu waren neben unserem Königspaar Hubert I. Köster mit Anja I. Kuhnert samt Hofstaat etwa 100 Waltroper Schützen angetreten. Auch die "Avantgarde", unsere Jungschützen marschierten als eigene Truppe im Festzug mit.

Beim Vogelschießen am heutigen Montag holte Hubert Hennemann den Vogel herunter und ist nun Kaiser.

Weiterlesen …

Schützenfest in Elmenhorst

Der BSV Elmenhorst hat ein neues Königspaar: Thomas I. Kellmann mit Königin Silvia I. Kellmann.

In einem spannenden und langen Vogelschießen konnte sich Thomas Kellmann am gestrigen Montag gegen seine Mitbewerber an der Vogelstange durchsetzen.

Bereits am Sonntag waren wir zu Gast in Elmenhorst, um am großen Festzug teilzunehmen. Über 150 Waltroper Schützen waren dazu angetreten.

Weiterlesen …

Königsball Oberwiese

Zum Königsball hatte am vergangenen Samstag das Oberwieser Königspaar David I. Fiolka und Inga I. Gelesch geladen. Viele Gäste folgten der Einladung, darunter auch unser Königspaar samt einigen Schützen.

Weiterlesen …

Spendenübergabe an Jugendhilfe

Als erste Maßnahme aus ihrem sozialen Projekt konnte unser Königspaar nun ein neues Fahrrad an die Jugendhilfestation der Diakonie überreichen. Dort freute man sich entsprechend sehr über die Spende, mit der die dort betreuten Kinder nun das Rad fahren lernen können. 

Weiterlesen …

Zu Besuch in Warstein

Zu einer Brauereitour brachen am vergangenen Samstag Schützen aller Kompanien mit Begleitung nach Warstein auf.

Mit vier großen Reisebussen und insgesamt etwa 180 Personen wurde die dortige Warsteiner Brauerei angesteuert, um dort einen schönen Tag zu verbringen. Neben einer hervorragenden Bewirtung gab es viel interessantes über die Bierherstellung zu sehen.

Weiterlesen …